DIY! Vasen aus Blechdosen

 

by Herzmomente

 

Als ich diese tolle Deko entdeckt habe, die so simple ist, war ich ganz hin und weg. Der erste Gedanke war, in nächster Zeit gibt es jeden Tag Tomatensoße zu essen und dazu Erdnüsse aus der Dose 🙂

Auf Grund des Zeitmangels vor unserer Hochzeit haben wir die Weißblechdosen im Internet (Stück 0,45€ Cent) bestellt. Ihr könnt aber auch gewöhnliche Dosen für Lebensmittel nehmen.

Entschuldigt die schlechte Fotoaufnahmen.

1.) Schritt: Dosen säubern und dann mit weißem Sprühlack besprühen. 24 h trocknen lassen.


2.) Kanten mit einem Schmirgelpapier bearbeiten damit sie nicht Mehrheit scharf sind und sich keiner daran verletzt.

3.) Schnittblumen und Wiesenblumen kaufen/sammeln und zu Recht schneiden.

4.) Satin- Bast- oder Spitzenbänder um die Dose binden, Blumen rein und fertig.

Eine tolle Anleitung mit schönen Fotos findet ihr auf dem Blog von Lovely Joys unter http://www.lovely-joys.de/2015/03/diy-vintage-shabby-chic-blumenvasen-zum.html?m=1

Advertisements

5 thoughts on “DIY! Vasen aus Blechdosen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s